Yoomp! C64 Game

Yoomp! ist ein aktuelles Spiel für den 80er-Jahre Homecomputer Commodore 64. Zusätzlich zum „paywhatyouwant“-Download wurde das Spiel als Cartridge sowie auf Diskette veröffentlicht. Die Cartridge war allerdings nach kurzer Zeit ausverkauft. Den Sammler wirds freuen, keine Ahnung wie hoch die Auflage war, aber es können nicht mehr als ein paar 100 Stück gewesen sein.

Der Spieler steuert einen Ball, der durch eine Art psychedelischen Tunnel hüpft. Dabei muss er Löchern ausweichen und den Ball sicher durch den Tunnel bringen. Schwierig wird es, wenn der Tunnel anfängt zu flimmern oder man wegen der „schlechten Auflösung“ kaum sieht, wo man hin hüpft.

Das Game fühlt sich zunächst so an, als würde man mit einem Tretauto über die Autobahn fahren. Wenn man heutige ähnliche Spiele gewohnt ist, wie z.B. Superhexagon, fühlt es sich einfach irgendwie träge an und es fehlt definitiv etwas Action. Also klar bin ich auch öfter in ein Loch gefallen aber irgendwie denkt man dann, dass es nur Blödheit war und nicht, dass das Spiel zu hart ist. Eine kleine Animation für den „Tod“ hätte dem Spiel auch gut getan. Wenn man in ein Loch fällt, hält das Bild einfach an und zeigt dann den „Get Ready“ Bildschirm.

Insgesamt würde ich es als nettes Pausenspiel bezeichnen. Leider sind dafür aber die Ladezeiten auf dem C64 zu lang. Eh das Spiel im Speicher ist, ist die Pause schon wieder vorbei ;-) Aber: die Musik ist Super!

Und toll dass es noch Leute gibt, die für den Klassiker programmieren und Spiele entwickeln.


0 Antworten auf „Yoomp! C64 Game“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× drei = drei