555 Timer im Conrad Adventskalender

Passend zu meiner kleinen Blogreihe Timer 555 für Anfänger beschäftigt sich auch der diesjährige Conrad-Adventskalender mit dem Timer-Baustein, dort in der Version 556, welcher zwei 555s in einem integriert. Hinter jedem Türchen befindet sich ein elektronisches Bauteil, mit dem man Tag für Tag ein neues Experiment ausprobieren kann.

Wer also in der Adventszeit ein wenig mit Elektronik experimentieren möchte und ein paar Schaltungen u.a. zum Thema Timer 555 aufbauen will, ist mit dem Adventskalender gut bedient. Entgegen der Werbung eignet er sich übrigens auch für Frauen und andere Wesen!

PS: die nächste Folge von T5A ist schon in Arbeit!


1 Antwort auf „555 Timer im Conrad Adventskalender“


  1. 1 Franzis Lernpaket Röhrentechnik « Resistor Pingback am 31. Dezember 2012 um 17:33 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.